Kategorie - Rennberichte

9h-Rennen Slot.it Porsche am 12.01.2013

Am 12.01.2013 fand das 9h-Slot.it Porsche Rennen zum Saisonauftakt des SRC Niederrhein statt. Wie im letzten Jahr fanden sich auch in diesem Jahr sieben Teams zusammen, welche das erste Langstreckenrennen des Jahres bestreiten wollten. Unsere Freunde vom SR Mülheim dominierten das Quali mit einer fantastischen Bestzeit und setzten dies auf in den folgenden 9 Stunden im Rennen um. Somit konnten sie einen relativ ungefährdeten Start-/Zielsieg hinlegen – Respekt dafür!     

NSR Clubtour in Moers

nsrtour2012web1

Organisiert vom Importeur Marc Eicker begann am Montag, dem 09.07.2012, die NSR-Clubtour beim SRC am Niederrhein in Moers. Salvatore Noviello (Geschäftsführer NSR) und Giovanni Montiglio (Chefdesigner NSR) kamen zusammen mit Marc gegen 10 Uhr in Moers an und wurden erstmal mit ein paar kulinarischen Köstlichkeiten überrascht, welche unser Martin für diesen Abend gezaubert hatten. Danach folgte eine Führung durch unsere neuen Räumlichkeiten, welche in diesem frühen Baustadium bereits...

6h Slot.it Porsche Rennen 2012

6h-slotit-2012-1

Zum Jahresopening 2012 fand am gestrigen Samstag ein 6h Slot.it Porsche Rennen statt. Früh um 8 Uhr trafen sich 6 Teams um noch ein paar Proberunden auf der Strecke zu drehen und sich mit einem Kaffee wach zu machen. Um 9 Uhr wurde dann zur Abnahme der Fahrzeuge aufgerufen, wobei hier nur eine „kleine“ Abnahme durchgeführt wurde und an keinem der Fahrzeuge ein Mangel festgestellt wurde. War auch nicht anders erwartet worden…  

MiniZ – Rennbericht 3. Lauf 2011

Der 3. Lauf zur MZM wurde wieder von 8 Leuten besucht. Somit wurde ein nicht allzu pünktlicher Start billigend in kauf genommen.  Der Zieleinlauf aus dem 2. Rennen bildete die Startaufstellung. Somit Thorsten S. auf Spur 1, Spur 2 Martin K., auf 3 Rolf K., auf 4 Michael L., Andre F. auf 5 und Ralf P. auf 6. Andreas L. und Markus H. fungierten zunächst als Einsetzen und Rennleitung.  Schnell war klar das hier der Rennsieg nur über Andreas L., Rolf K. und Andre F. gehen würde. Hier...

MiniZ – Rennbericht 2. Lauf 2011

Gestern Abend war es wieder soweit, der 2. Lauf zur Mini-Z Moers wurde ausgetragen. Irgendwie hatten sich nur 8 Leute in die Halle Im Moerser Feld verirrt. Die bedeutet einen recht kurzen Abend und frühen Feierabend.  Darüber hat sich niemand beschwert. Es wurde ein Lauf gestartet in dem alle acht Starter standen. Der Fernbedienung sei dank. So waren Thorsten, Andreas, Martin, Holger H., Michael und Rolf die ersten sechs die Starteten. Thorsten mit seinem neuen Ford GT konnte sich...

MiniZ – Rennbericht 1. Lauf 2011

2011 und der SRC am Niederrhein fährt endlich wieder Mini-Z. Geändert hat sich zum Glück nichts! Das heißt wir fahren immer noch mit 1mm Bodenfreiheit vor, während und nach dem Rennen. Der Motor ist immer noch der Fox II und  die Reifen immer noch die gekennzeichneten von DiSo. Auch Chassistechnisch ist alles beim alten. Großserie mit frei verfügbaren Tuningteilen. Am 27.01.2011 war dann die Halle um kurz vor sieben auf und Strom auf der Bahn. Der ist auch wie im Vorjahr bei...

DTM – Rennbericht 7. Lauf 2005

In diesem Monat am 12. August fanden sich wieder zahlreiche Fahrer ein, um wieder ein Interessantes Rennen mit viel Spaß, Spannung und dem nötigen Ergeiz auszutragen. Dies fand nicht wie gewohnt in den Clubräumen des SRC- Niederrhein statt, NEIN diesen Monat gab es ein besonderes Highlight, die DTM zu Gast in den tiefen 😉 des SRC-Köln . Dieses Gastrennen, machte einigen Fahrern doch schwer zu schaffen. Wie üblich begann die Technische Abnahme. Markus Hackstein und Wilfried Severin...

DTM – Rennbericht 6. Lauf 2005

Das halbe Rennjahr is nun vorüber – der 6te Lauf zur DTM im SRC-Niederrhein is gelaufen. Auch diesen Monat konnten wir uns über die Zahlreich angereisten Gäste freuen, insbesondere darüber, dass auch neue Starter den Weg zu unserer DTM gefunden haben. So waren es 33 Akteure am Abend des 10 Juni 2005 die sich in unseren Hallen einfanden.Um in 5 Gruppen je 7 Minuten pro Spur das Rennen auszutragen. Einige Starter kamen allerdings etwas verspätet an, so das die Rennleitung etwas warten...

DTM – Rennbericht 5. Lauf 2005

Es ist Mai und der 5. Lauf der DTM im SRC am Niederrhein ist am vergangenen Freitag den 13. gelaufen. Wie üblich fanden sich auch an diesem Renntag die Aktiven um 19 Uhr in den Räumen des Clubs ein, um an diesem Abend, bis in die Nacht, ihre DTM-Boliden und ihr Fahrkönnen zu beweisen. Mit mittlerweile einiger Routine begonnen daher Markus Hackstein und Wilfried Severin zeitig mit der technischen Rennabnahme, so das um 20:30 gestartet werden konnte. Aus Anlass des GT/LM Laufes am folgenden...

DTM – Rennbericht 4. Lauf 2005

Es war wieder so weit, am Freitag den 8 April fanden sich abermals 30 begeisterte Starter zur DTM in unseren Clubräumen ein. Unter ihnen waren zahlreiche Mitglieder des befreundeten SRC Köln, sowie Slotbegeisterte vom gesamten Niederrhein vertreten, neben den eigenen Clubmitgliedern. Wie üblich eröffnete die Fahrzeugabnahme schon um 19 Uhr seine Pforten, jedoch sollte an diesem Tag der Ablauf etwas straffer gestaltet werden, da einige Fahrer am darauf folgenden Samstag noch ein GT/LM Rennen...